Menu
menu

Online-Veranstaltungen

Virtuelle Kaffeepause: Wie der nächste Jahresbericht eure Wirkung steigert

Termin:VeranstalterAnmeldung
Dienstag, 04.10.2022
14 Uhr

Skala Campus

online

Der Jahresbericht steht an und muss neben dem Tagesgeschäft auch noch irgendwie gewuppt werden. Oft ist er ein notwendiges Übel. Dabei kann der Jahresbericht so viel mehr: Er ist das Aushängeschild für die wirkungsvolle Arbeit einer Organisation, leistet einen wichtigen Beitrag für das Fundraising, die Öffentlichkeitsarbeit und natürlich auch die Wirkungsorientierung. Doch dafür muss er gut gemacht sein. Wie das funktioniert und wie man dabei auch noch Ressourcen schonen kann, wird hier geklärt.

Strukturwandel-Stammtisch für das Mitteldeutsche Revier

Termin:VeranstalterAnmeldung
Montag, 10.10.2022
17 - 18:30 Uhr

Landesverband Nachhaltiges Sachsen e.V.

online

Was zeichnet erfolgreiche Mitgestaltungsmöglichkeiten für Bürgerinnen und Bürger aus? Wo gibt es dazu im Strukturwandel schon vielversprechende Ansätze? Und was fehlt bisher?
Im Anschluss an diese Fragen und einen dazugehörigen Impulsbeitrag richtet sich der Blick auf die Kohleausstiegsregionen und die gegebenen Strukturen zur Beteiligung vor Ort.

Informationsveranstaltung über Freiwilligendienste für Geflüchtete aus der Ukraine

Termin:VeranstalterAnmeldung
Montag, 10.10.2022
15 - 16 Uhr

Freiwilligen-Agentur Halle-Saalkreis e.V.

per Mail

Bei diesen Treffen steht der Freiwilligendienst im Fokus. Fragen wie: Was ist das? Welche Möglichkeiten der Ausübung gibt es? Was bekomme ich dafür? uvm. werden dabei auf Ukrainisch und Russisch geklärt. Die Veranstaltung richtet sich gezielt an geflüchtete Menschen aus der Ukraine.

digital genial: So gehen Social-Media-Kampagnen

Termin:VeranstalterAnmeldung
10.10.2022 -
21.10.2022
betterplace academyonline

Das kostenlose Seminar richtet sich an kleine bis mittelgroße NGOs, die gerne mehr aus ihren Social-Media-Kanälen raus holen wollen. Inhaltlich geht es um die kampagnenbezogene Social-Media-Arbeit. Dabei gibt es Einblicke in Best Practices und Expert:innenwissen für das eigene Kampagnenziel. Im Fokus stehen die Themen: Spenden sammeln, Freiwillige gewinnen sowie Bewusstsein schaffen & Themen setzen. Für eines dieser Themen wird eine auf die NGO zugeschnittene Kampagne entwickelt.
Anmeldeschluss ist der 12.09.2022.

Workshop: Engagement Digital | Thema: Die neue Engagement-Plattform

Termin:VeranstalterAnmeldung
Mittwoch, 12.10.2022
17 - 18:30 Uhr

LAGFA Sachsen-Anhalt e.V. & Deutschland sicher im Netz e.V.

online

Der Workshop richtet sich insbesondere an Aktive in Freiwilligenagenturen und Engagement-Zentren sowie Verantwortliche aus Kommunen und Gemeinden in ganz Deutschland. Die neue Engagement-Plattform von Aktion Mensch und bagfa wird vorgestellt, deren Funktionsweise erklärt und aufgezeigt, wie sie eingesetzt werden kann. Außerdem werden direkt im Workshop Fragen der Teilnehmenden zur Plattform beantwortet.

Workshop: Engagement Digital | Thema: Soziale Netzwerke

Termin:VeranstalterAnmeldung
Mittwoch, 26.10.2022
17 - 18:30 Uhr

LAGFA Sachsen-Anhalt e.V. & Deutschland sicher im Netz e.V.

online

Der Workshop richtet sich insbesondere an Engagierte und Verantwortliche in Vereinen und engagementfördernden Strukturen. Es geht darum, wie man unter den zahlreichen Portalen das findet, das zu den Bedürfnissen und des eigenen Vereins passt. Auch wie man eine Strategie entwickelt, wen man damit ansprechen kann, welcher Aufwand dafür eingeplant werden sollte und was beim Thema Privatsphären- und Datenschutz zu beachten ist, können die Teilnehmenden im Workshop lernen.

Gute Sache Kompakt Digital. Unternehmenskooperationen für gemeinnützige Organisationen

Termin:VeranstalterAnmeldung
Donnerstag, 27.10.2022
15 - 18 Uhr

UPJ

online

Die Veranstaltung richtet sich an gemeinnützige Organisationen, die neue Wege in der Zusammenarbeit mit Unternehmen abseits von Spenden suchen. Das Seminar behandelt folgenede Fragen: Was bedeutet eigentlich Unternehmenskooperation? Wie und warum engagieren sich Unternehmen? Lohnt sich die Kooperation mit Unternehmen auch für meine Organisation? Welche Ziele können wir dabei verfolgen?
Wie lassen sich Kooperationen mit Unternehmen am besten anbahnen?

Gute Sache Kompakt Digital. Unternehmenskooperationen für gemeinnützige Organisationen

Termin:VeranstalterAnmeldung
Donnerstag, 03.11.2022
15 - 18 Uhr

UPJ

online

Die Veranstaltung richtet sich an gemeinnützige Organisationen, die neue Wege in der Zusammenarbeit mit Unternehmen abseits von Spenden suchen. Das Seminar behandelt folgenede Fragen: Was bedeutet eigentlich Unternehmenskooperation? Wie und warum engagieren sich Unternehmen? Lohnt sich die Kooperation mit Unternehmen auch für meine Organisation? Welche Ziele können wir dabei verfolgen?
Wie lassen sich Kooperationen mit Unternehmen am besten anbahnen?

Workshop: Engagement Digital | Thema: Vereins-Homepage

Termin:VeranstalterAnmeldung
Mittwoch, 09.11.2022
17 - 18:30 Uhr

LAGFA Sachsen-Anhalt e.V. & Deutschland sicher im Netz e.V.

online

Der Online-Workshop richtet sich vor allem an Engagierte und Verantwortliche in Vereinen und Engagementstrukturen. Die Teilnehmenden lernen, was bei der Erstellung und Pflege einer Vereins-Homepage zu beachten ist. Neben praktischen Tipps zur Gestaltung werden auch Informationen zu Datenschutz, Impressum und Cookies an die Hand gegeben.

16. Praxisforum gemeinnütziger Mittlerorganisationen für Corporate Citizenship / Unternehmenskooperationen

Termin:VeranstalterAnmeldung
Freitag, 18.11.2022
09:30 - 14:30 Uhr

UPJ

online

Das Praxisforum richtet sich an gemeinnützige Organisationen, die als regionale Mittler für Unternehmenskooperationen aktiv sind bzw. es werden wollen. Dazu zählen unter anderem Freiwilligenagenturen, regionale Stiftungen, Mehrgenerationenhäuser uvm. Im Fokus stehen Themen wie Konzept- und Erfahrungsaustausch sowie kollegiale Unterstützung.

Workshop: Engagement Digital | Thema: Online-Fundraising

Termin:VeranstalterAnmeldung
Mittwoch, 23.11.2022
17 - 18:30 Uhr

LAGFA Sachsen-Anhalt e.V. & Deutschland sicher im Netz e.V.

online

Der Online-Workshop richtet sich vor allem an Engagierte und Verantwortliche in Vereinen und Engagementstrukturen. Die Teilnehmenden lernen, wie die Möglichkeiten des internets zum Spendensammeln genutzt werden können und erfahren, was zu einer erfolgreichen Spenden- oder Crowdfunding-Kampagne gehört. Außerdem wird gezeigt, mit welchen Maßnahmen Unternehmen, Stiftungen und staatliche Förderprogramme für die Finanzierung des eigenen Vereins gewonnen werden können.