Menu
menu

Engagement in Sachsen-Anhalt

Aktuelles

Neues Förderprogramm für Demokratieprojekte

Bis zum 26. Februar können sich Demokratieprojekte oder Engagierte mit einer Idee für den Crowdfunding-Contest von MITWIRKEN bewerben. Egal ob private Initiative, Gemeinnütziger Verein, Arbeitsgruppe einer Wohlfahrtsorganisation oder Social Start-Up – nicht die Organisationsform, sondern die Ziele wie Partizipation gestalten und Teilhabe ermöglichen sind den Ausrichtern wichtig. Insgesamt winken...

Europawoche 2020 - jetzt anmelden!

Europawoche 2020 – Jetzt mitmachen!

Europa bedeutet mehr als einheitliche Gurken und Toaster innerhalb der europäischen Staaten. Die EU steht für Werte wie Menschenwürde, Demokratie, Frieden und Freiheit. Aber wie soll die Zukunft aussehen, gerade bei Klimaschutz und Digitalisierung? Und wie können EU-Förderungen auch in Sachsen-Anhalt Gutes bewirken? Das sind u.a. Themenschwerpunkte in diesem Jahr.

Wettbewerbe

Junge am Klettergerüst

Schutzbengel Award 2020

Für: innovative Projekte und Initiativen, die junge Menschen begleiten, die "chaotisch, schwierig, zerrissen - sehr herausfordernd" (geworden) sind

Preis: Preisgeld von insgesamt 10.000 €

Frist: 1. März 2020

JugendEngagementPreis 2020

JEP! JugendEngagementPreis Sachsen-Anhalt

Für: Jugendliche zwischen 14 und 27 Jahren, die sich in Sachsen-Anhalt engagieren

Preis: Preisgeld von jeweils 500 € für insgesamt zehn Projekte

Frist: 1. März 2020

Engagierte der Woche

Clara-Pauline Gartz

Clara-Pauline Gartz...

bringt als  Übungsleiterin bei der Wasserwacht des DRK - Kreisverband Halle/Saalkreis-Mansfelder Land e.V. Kindern das Schwimmen bei.

"Ich engagiere mich ehrenamtlich, weil das Schwimmen in der heutigen Zeit immer noch nicht von jedem Kind beherrscht wird und es ein Ziel sein sollte dies zu erlernen. Für den Notfall bilde ich die nächste Generation Rettungsschwimmer aus und helfe so, durch mein Ehrenamt, Leben zu retten.

Das Engagement ist für mich wertvoll, weil die Tatsache durch meine eigenst gestaltete Freizeit, Kinder und Jugendliche für Wasserrettung zu motivieren, einen selbst glücklich macht und einem selbst ein Lächeln ins Gesicht zaubert."