Neue Onlineplattform für Vereine in Sachsen-Anhalt

Auf „MZ DeinVerein“ können sich Vereine einem breiteren Publikum präsentieren.

Die MZ hat ein neues Nachrichtenportal speziell für Vereine und Bürgerreporter*innen in Sachsen-Anhalt eingerichtet, die eine weitere Möglichkeit bietet, Engagement sichtbar zu machen.

„Wir möchten Vereinen aus Sachsen- Anhalt eine öffentlichkeitsstarke Plattform bieten und Ihre Vereinsarbeit einem breiten Publikum präsentieren. Dabei stärken wir die traditionelle Vereinskultur und begeistern mit Ihren lebhaften Berichten mehr Freiwillige für bürgerschaftliches Engagement. Lassen Sie uns das Vereinsgeschehen in Sachsen-Anhalt zusammen sichtbar machen.“, heißt es dazu auf der Seite.

Politische Gruppierungen und Parteien sind von der Nutzung des MZ-Portals ausgeschlossen.

Vereine, die sich auf dem Portal einbringen möchten, müssen sich zunächst registrieren und können dann, ähnlich wie auf Social Media Plattformen, ein Profil erstellen. Dazu gehören Profilbilder, wie das Vereinslogo, Allgemeine Informationen, die Vereinsgeschichte, Kontaktdaten und Verlinkungen. Im Anschluss ist es außerdem Möglich Vereinsmitglieder zur Plattform einzuladen und auf dem „Profil“ ebenfalls Vereinsbeiträge zu veröffentlichen. Dazu muss sich das Mitglied ebenfalls registrieren.

Die Vereinsprofile werden von der MZ-DeinVerein-Redaktion innerhalb von 24 Stunden freigeschalten. Auf dem Portal ist eine verständliche Schritt-für-Schritt-Anleitung zur Registrierung und Nutzung eingestellt.

User können nach der Anmeldung ihren Lieblingsvereinen folgen und erhalten einen Gesamtüberblick der Vereinsaktivitäten.

Diese Funktionen bietet mz-deinverein.de:

  • Die Veröffentlichung von Vereinsterminen, Pressemitteilungen, Vereinsportraits und Fotogalerien, um das Vereinsleben und das Engagement sichtbar zu machen.
  • Die Aufteilung der Öffentlichkeitsarbeit, da beliebig viele registrierte User als Autoren hinzugefügt werden können.
  • Beiträge im Portal können über Facebook, Twitter, Whatsapp oder per Email geteilt werden.

Warum sich das Ganze für Vereine Lohnt begründet die MZ auf der Plattform so: „Das Onlineportal ist tägliche Informationsquelle für alle interessierten User und Redakteure. Sie können Ihre Vereinsnachrichten schnell veröffentlichen und bekommen durch automatisierte Mailbenachrichtigungen in die jeweiligen Lokalredaktionen der Mitteldeutschen Zeitung, einen direkteren Zugang zu den Redaktionen. Geplant sind zudem vierteljährliche Sonderbeilagen in der Printausgabe der MZ für Ihre Region.

Auf mz-deinverein.de wird eine Vereinsvielfalt abgebildet, so dass Sie Einblicke in die Vereinsarbeit anderer Vereine haben und diese in Ihre. Kooperationen und Vernetzungen untereinander sind dadurch noch besser möglich. mz-deinverein.de bündelt das Vereinsgeschehen in Sachsen-Anhalt.“

 

Kontakt:

Mediengruppe Mitteldeutsche Zeitung GmbH & Co. KG
Delitzscher Straße 65
06112 Halle (Saale)

E-Mail: info(at)mz-deinverein.de
Webseite: www.mz-deinverein.de

 

zur Quelle (aufgerufen am 1.2.2019)

 

Weitere Neuigkeiten rund ums Engagement in Sachsen-Anhalt und bundesweit lesen Sie hier.

  • Facebook-Icon
  • YouTube-Icon
  • Twitter-Icon
Mitmachen: Logo herunterladen!Logo Weltoffen
Engagiert in Sachsen-Anhalt