CrowdMoving - Gemeinsam die Welt bewegen

Die Anleitung, um Menschen über digitale Kanäle zu aktivieren.

© helpteers/Georg Staebner

Organisationen, Vereine und Initiativen brauchen Unterstützter*innen für ihre Projekte und Anliegen. Das Crowdmoving E-Book zeigt, wie Menschen über digitale Kanäle aktiviert werden können, um ebenfalls zu Unterstützer*innen zu werden.

"Immer mehr Vereine und Organisationen klagen, dass es schwieriger sei, engagierte Menschen zu finden. Für das Ehrenamt in einem Verein, das Mitmachen in Kindergärten und Schulen, lokale sowie digitale Aktionen, sogar für Initiativen innerhalb Unternehmen, um Arbeitsbedingungen und Zusammenarbeit zu verbessern.

Deshalb geht es in diesem E-Book um Engagement und gemeinsame Aktivitäten für eine Verbesserung der Gesellschaft — und wie sie durch die Digitalisierung vergrößert und sichtbar gemacht werden.
Es ist für diejenigen geschrieben, die für ihre Ziele, Visionen und für ihre Arbeit gemeinsam mit anderen Dinge anstoßen, um Veränderungen und Verbesserungen zu fördern." (aus dem E-Book CrowdMoving von Georg Staebner, Gründer von helpteers)

Folgende Aspekte werden geklärt:

Menschen und Kanäle

  • Potentielle Unterstützer identifizieren.
  • Wege zum Kontaktaufbau finden.

Kommunikation

  • Die richtige Ansprache finden.
  • Menschen aktivieren.

Gemeinsam wirken

  • Vorhaben gemeinsam verwirklichen.
  • Veränderungen anstoßen.

Das kostenfreie E-Book können Sie hier herunterladen.

 

Kontakt:

Helpteers
Eibenweg 13a
40699 Erkrath

Telefon: +49 2104 144-4030
E-Mail: kontakt@helpteers.net
Webseite: www.helpteers.net

 

Quellen: E-Book CowdMoving, www.helpteers.net/info/ebook/ (Zugriff am 5.9.2018)

 

Weitere interessante Publikationen, Berichte und hilfreiche Links zum Thema Engagement finden Sie in der Infothek.

  • Facebook-Icon
  • YouTube-Icon
  • Twitter-Icon
Mitmachen: Logo herunterladen!Logo Weltoffen
Engagiert in Sachsen-Anhalt