Menu
menu

Digitale Unterstützung bei Bewerbungen für Menschen mit Migrationsgeschichte

So können Sie sich einbringen:

In einer Online-Sprechstunde können Sie Ihre Kompetenzen und Erfahrungen bei Bewerbungen an arbeitsuchende Geflüchtete und Menschen mit Migrationsgeschichte weitergeben und sie in ihrer Motivation beim beruflichen Einstieg in der neuen Umgebung stärken und unterstützen. Die arbeitsuchenden Menschen profitieren von Ihrem individuellen Feedback und können sich gut auf weitere Bewerbungen vorbereiten.

Je nach Bedarf können Sie auf die persönlichen Fragen und Wünsche der arbeitsuchenden Menschen eingehen, konkrete Anregungen für die Gestaltung der Bewerbungsunterlagen kommunizieren oder in den Austausch über die beruflichen Ziele der Teilnehmer:innen treten. Gemeinsam können Sie Ideen für eine gute Bewerbung sammeln, die Erfahrungen aus den Vorstellungsgesprächen teilen, positive und realitätsnahe Beispiele besprechen und reflektieren.

Wir stehen Ihnen bei der Vorbereitung der Online-Sprechstunde organisatorisch und inhaltlich zur Seite und stellen Ihnen bei Bedarf Materialien zur Verfügung. Sie bekommen im Vorfeld die wichtigsten Informationen über die angemeldete(n) Person(en) und ggf. auch Einblick in die Bewerbungsunterlagen.

Wann werden Sie gebrauch?

Das Engagement für die Online-Sprechstunde ist zeitlich flexibel.

Was sollten Sie mitbringen?

  • fit für Computer & Digitales
  • Begegnung mit anderen Kulturen

Das erhalten Sie:

  • Anleitung durch Fachkräfte
  • Ausstattung mit Medien / Arbeitsmaterialien
  • Erfahrungsaustausch
  • Erstattung entstandener Kosten
  • Fortbildung/Qualifizierungsangebote
  • Haftpflichtversicherung
  • regelmäßige Informationen
  • Tätigkeitsnachweise
  • Unfallversicherung

Das sind wir:

Die Freiwilligen-Agentur Halle-Saalkreis e.V. ist ein eingetragener, gemeinnütziger Verein, der 1998 mit dem Ziel gegründet wurde, bürgerschaftliches Engagement in der Region Halle (Saale) zu fördern. Diesem Ziel folgend berät die Freiwilligen-Agentur interessierte Menschen aller Altersgruppen über die Möglichkeiten, sich freiwillig/ehrenamtlich in gemeinnützigen Aufgabenfeldern zu engagieren. Darüber hinaus bilden die Beratung gemeinnütziger Organisationen in allen Fragen des Freiwilligen-Managements sowie eine umfangreiche Öffentlichkeitsarbeit und politische Interessenvertretung für freiwilliges Engagement wichtige Aufgaben des Vereins.

Kontakt:

Freiwilligen-Agentur Halle-Saalkreis e.V.
Zur Saaleaue 51
06122 Halle (Saale)

Asprechperson: Marina Zubchenko-Fritzsche

Telefon: +49 345 135-0368
E-Mail: marina.zubchenko@freiwilligen-agentur.de
Webseite: www.freiwilligen-agentur.de