Menu
menu

Digitale Engagementangebote

Sich ortsunabhängig und zeitlich flexibel zu engagieren ist für viele Freiwillige attraktiv. Über digitale Wege ist vieles möglich.

Wie anderes Engagement oder Ehrenamt auch ist digitales Engagement freiwillig und unentgeltlich, wird mit anderen öffentlich ausgeübt und ist nützlich für das Gemeinwohl. Das Besondere ist, dass es ortsunabhängig stattfinden kann, da es vollständig oder teilweise über das Internet ausgeübt wird und digitale Geräte verwendet werden.

Mit dem Projekt "Gutes-geht.digital" wollen die Freiwilligenagenturen Halle und Magdeburg gemeinsam mit der LAGFA Sachsen-Anhalt e.V. und vielen weiteren Partner:innen mehr digitale Engagementmöglichkeiten und gute Rahmenbedingungen dafür schaffen. Mitte des Jahres soll eine Online-Plattform für digitales Engagement in Sachsen-Anhalt starten, um es Freiwilligen zu ermöglichen, sich örtlich unabhängig ehrenamtlich für Vereine, Initiativen und Organisationen in Sachsen-Anhalt zu engagieren. Bis dahin finden Sie hier ausgewählte digitale Engagementangebote. Viel Freude beim Mitmachen!

Finden Sie jetzt Ihr digitales Engagement!

Unser sportliches Online-Tagebuch

Wer hat Freude am Texten und Gestalten? Über das Projekt "BeiK - Bewegung in Kommune", das Ehrenamtliche im Engagementzentrum Wittenberg realisieren, soll ein Online-Tagebuch auf einem Padlet entstehen.

Digitale Unterstützung bei Bewerbungen für Menschen mit Migrationsgeschichte

Geben Sie in einer Online-Sprechstunde Ihre Erfahrungen und ihr Wissen rund um Bewerbungen an arbeitsuchende Geflüchtete und Menschen mit Migrationsgeschichte weiter.

Digitale Bildungspatenschaften

Als digitale Bildungspat:in können Sie Wissen weitergeben und junge Menschen auf dem Weg zum selbständigen Lernen begleiten und das von überall.

Reiseleitung für digitale Wohnzimmerreise

Öffnen Sie ein Fenster in Ihr Heimatland und nehmen Sie Interessierte mit auf eine digitale Reise durch Ihre Kultur.

Unterstützung für unser Social Media Team!

Auf der Facebookseite und dem Instagramprofil des Freiwilligenbüros "aktive hohe börde" sieht es gerade noch etwas leer aus. Wenn Sie begeistert in den sozialen Medien unterwegs sind, könnte dieses digitale Engagement zu Ihnen passen.

Ehrenamtiche:r Onlineredakteur:in

Sie haben Freude am Verfassen von Texten? Sie werden gerne kreativ und verfügen über Wordpress-Grundkenntnisse? Dann brauchen wir genau Sie!

Social Media für das Technikmuseum Magdeburg

Für die Vorbereitung der Social-Media-Aktivitäten auf Instagram und Facebook sucht das Technikmuseum engagierte Unterstützung.

Digitale Sprachtandems

Das Malteser Stübchen Süd sucht engagierte Freiwillige mit sehr guten Deutschkenntnissen, die gerne einem geflüchteten Menschen beim Spracherwerb und/oder anderen Fragen unterstützen möchten.

Unterstützung für Betterplace, Social Media & Co.

Der Förderverein zum Aufbau einer Juliane Noack Künstlerförderung e. V. sucht ehrenamtliche Unterstützung für Kommunikation, PR & Social Media mit Schnittstellen zum Online Fundraising.

Eintauchen in die Geschichte der Leopoldina - Online recherchieren

Mit Ihren Online-Recherchen tragen Sie zu einer Datenbank historischer Personen des 17., 18. und 19. Jahrhunderts bei, die mit der Akademie "Leopoldina" in Verbindung standen.

Digitale Achtsamkeits- und Entspannungspat:innen

Digitale Achtsamkeits- und Entspannungspat:innen vermitteln, wie sich die Teilnehmenden mit Hilfe von Entspannungs-, Achtsamkeitsübungen und Traumreisen einen positiven Anker in turbulenten Tagen schaffen können.