Menu
menu

Archiv

WAhrenannahme bei der Tafel

Tafeln im Land stellen sich auf Krisensituation ein

Die Ausbreitung des Coronavirus stellt auch die Trägerorganisationen der Tafeln in Sachsen-Anhalt vor große Herausforderung. Einige von Ihnen mussten Ihre Einrichtung schließen bzw. die Angebote massiv reduzieren. Viele versuchen, der schwierigen Lage zu trotzen, sind aber auf Unterstützung angewiesen. Der Vorsitzende des Landesverbandes ruft zu Spenden auf.

Petra Grimm Benne zum Engagement während der Corona-Pandemie

Gesundheitsministerin bedankt sich für Hilfsbereitschaft und Egagement

Gesundheitsministerin Petra Grimm-Benne hat sich gestern einen Überblick über die Vernetzungsmöglichkeiten zwischen Hilfesuchenden und Freiwilligen in Sachsen-Anhalt verschafft. Dabei hebte sie die Coronahilfe-Initiativen der Freiwilligenagenturen in Halle und Magdeburg besonders hervor. „Ich bin stolz auf die vielen engagierten Mitmenschen in unserem Land und bedanke mich bei allen, die in der...